Thema:Unendlichkeit des Universums

Kompiliert aus Channelings von: http://library.truthloveenergy.com/

F: Ich möchte gern wissen, ob das Universum begrenzt oder grenzenlos ist. Wenn es Grenzen hat, was ist hinter diesen Grenzen?

A: Wir sind selbst noch dabei, diese Frage zu ergründen, aber was wir wissen ist: Aus der Perspektive vom „Inneren“  eines Universums heraus, ist es im Sinne von Erfahrungen und Wahrnehmungen grenzenlos und zwar in etwa so, wie man es im Inneren eines Spiegelkabinetts empfindet. Jenseits von den Erfahrungen und Wahrnehmungen, die wir überhaupt verstehen können, müssen Universen jedoch begrenzt sein, weil wir wissen, dass um uns herum, vollständig getrennte Universen vorhanden sind.  (Anm.: so genannte Paralleluniversen)

Obwohl es eine definitive, physische oder dichteste Komponente eines Universums gibt, ist der Grad in dem es sich weiter ausweitet für uns immer noch unbekannt. Aus diesem Grund möchten wir das Universum vom heutigen Stand aus gesehen mit dem gleichen Spektrum, das jedes einzelne Bewusstsein ausmacht, vergleichen:  Auch wenn physisch getrennte Gegenstücke existieren, so ist doch das emotionale und intellektuelle Kräftespiel, das am Werk ist, um diese Gegenstücke zu erzeugen, schwer zu quantifizieren. Genauso sind die Grenzen eines Universums, weil wir auch nicht wissen, wie man den Rand eines Gedanken oder eines Gefühls zeigen oder beschreiben kann.

Um es etwas direkter auszudrücken: Wir denken das Universum ist begrenzt, aber es existiert innerhalb von Grenzenlosigkeit. Mit anderen Worten, das was wir als „das Universum“ kennen, ist  – obwohl wir sogar die verschiedenen Schichten und Ebenen beschreiben können -  ein Pendant zu einem noch größeren Ganzen, das auch wir noch nicht begreifen (Anm.: so genanntes Multiversum).

 

 

zum Seitenanfang

[scan] www.seele-verstehen.de

Zur Orientierung auf dieser Seite:

Navigation

erfolgt über die Kopfzeile. An jedem Seitenende kann man zum Anfang der Seite zurückspringen. Dort sind jeweils in der linken Spalte die Unterthemen aufgelistet.
 

Einstieg

gelingt vielleicht am besten mit dem Artikel "Über mich", dort steht, wie ich selbst zu diesem Thema gekommen bin.

 

In den "Grundlagen" finden sich Artikel zu einigen Themen, die ich für das Verständnis der gesamten Materie für wichtig halte. 
 

Der "Überblick" verschafft (hoffentlich) das, was er verspricht. Hier werden kurz die Michael Teachings vorgestellt.

 

Die Systematik der Seele, so wie MICHAEL sie uns vorstellt, ist unter der Überschrift "Matrix" dargestellt.


Unter "Themen" finden sich weiterführende Artikel zu einzelnen Aspekten der menschlichen Seele.

Möglicherweise unbekannte Begriffe sind im "Glossar" erläutert.

Quellen

sowohl Bücher als auch Links, sind hier aufgelistet. Es gibt hier auch noch ein paar Empfehlungen über das Thema dieser Seite hinaus.

 

Im Blog kann man immer wieder kurze Artikel zu allen möglichen Themen lesen, die mich gerade bewegen

 

Suchen

von Textstellen ist über die Eingabe von Suchbegriffen  hier möglich

 

Grafiken, Bilder und Photos

lassen sich mristens durch Anklicken vergrößern.

 

Übersicht

über alle Seiten dieser Website liefert die Sitemap, anzuklicken am linken unteren Rand jeder Seite. Hier können einzelne Seiten direkt aufgerufen werden.

 

Regelmäßige Besucher meiner Webseite können sich im Logbuch jederzeit darüber informieren, welche Artikel neu hinzugekommen sind oder überarbeitet wurden.

Kommunikation

mit dem Autor ist, im Blog, und unter Kontakt  möglich.
Leider kann ich keine persönliuchen Fragen beantworten, Hypnosen anbieten oder coachen.

 

Gästebuch

Über freundliche Kommentare würde ich mich hier freuen!

Zu Fragen des Urheberrechts verweise ich auf mein

Impressum.

 

Hinweise zum Datenschutz findet man in meiner Datenschutzerklärung.

 

 

© 2010 - 2017

Rolf Herklotz

Meine andere Webseite:
art by rmh

Wieder im Netz

von Birgit Herklotz

menschsein-verstehen.de

Digital Art By

Birgit Herklotz

birgitherklotz.com