Thema: Vielfalt von Channelings

kompiliert aus Channelings von: http://library.truthloveenergy.com/

 

 

 

F: Wie kommt es zu der Vielzahl von unterschiedlichen Heiligen, Engeln und Wesenheiten, die in Kontakt mit Channeln stehen und die jeweils ganz unterschiedliche Aussagen machen?

 

A: Aus vielen Mythologien haben sich „Vorlagen“ gebildet, die sich im Bewusstsein der Menschen befinden. Sie können von einzelnen Fragmenten benutzt werden, um Zugang zur Unterstützung von Wesenheiten zu erhalten, die bereit sind, diesen Vorlagen zu entsprechen.

Zum Beispiel gibt es keinen Zeus oder andere Gottheiten per se, man kann sie jedoch als Vorlage benutzen, um Verbindung zu Fragmenten auf der Astralebene zu erlangen und mit ihnen zu arbeiten.

Die so genannten „aufgestiegenen Meister“ sind ein weiteres Netz von Vorlagen, ebenso die Erzengel oder Außerirdische. Auch der jüdisch, christliche Gott ist lediglich eine mythologische Vorlage (siehe Donald Walsch, Anmerkung von mir), ebenso wie auch Jahwe, der Moses die 10 Gebote gab.

 

Das bedeuted also, dass jeder, der überzeugt ist, z. B. den Erzengel Michael zu channeln, nicht unbedingt die gleiche Quelle haben muss. Es können ganz unterschiedliche astrale Fragmente oder Wesenheiten beteiligt sein.

Diese so erreichten Fragmente handeln aus einer Rolle oder Funktion heraus, die eine einzelne Lebenszeit des Mediums überschreitet, es können also diskarnierte Aufgabengefährten, Zwillingsseelen oder Mitglieder von Arbeitsgruppen sein, auch die eigene Essenz, die sich auf diese Art von jenseits des Greifbaren verbindet, um zu unterstützen und zu fördern.

Wir selbst haben die Vorlage des Sonnengottes Apollon im Orakel von Delphi als Mittel benutzt, um mit unseren Schülern der damaligen Zeit zu kommunizieren. Sobald eine Personifizierung mit einem nicht physischen Lehrer oder einer entsprechenden Quelle erfolgt, wird eine Vorlage geboren, die für Menschen als Medium für den Kontakt mit Entitäten zu haben ist, die bereit sind, die Rolle zu spielen, die mit der Vorlage verbunden wird.

In einigen Fällen wird eine Vorlage benutzt, um eine gemeinsame „Wohnstatt“ für die von der inkarnierten Person getrennten Elemente zu bieten, die sie angezogen hat. Hinter einem Namen stehen also unter Umständen verschiedene Fragmente einer Entität oder auch mehrerer Entitäten auf unterschiedlichen Ebenen.

Auch unser Name ist zu einer Vorlage geworden und einige, die behaupten uns zu channeln, benutzen einfach diese Vorlage, um ihre eigenen Botschaften und Ideen zu übermitteln, in der Hoffnung, der Validierung ihrer eigenen Wahrnehmung das Gefühl von Werthaltigkeit zu geben, bei gleichzeitiger Sicherstellung eines Publikums und einer guten Referenz.

 

 

zum Seitenanfang

[scan] www.seele-verstehen.de

Zur Orientierung auf dieser Seite:

Navigation

erfolgt über die Kopfzeile. An jedem Seitenende kann man zum Anfang der Seite zurückspringen. Dort sind jeweils in der linken Spalte die Unterthemen aufgelistet.
 

Einstieg

gelingt vielleicht am besten mit dem Artikel "Über mich", dort steht, wie ich selbst zu diesem Thema gekommen bin.

 

In den "Grundlagen" finden sich Artikel zu einigen Themen, die ich für das Verständnis der gesamten Materie für wichtig halte. 
 

Der "Überblick" verschafft (hoffentlich) das, was er verspricht. Hier werden kurz die Michael Teachings vorgestellt.

 

Die Systematik der Seele, so wie MICHAEL sie uns vorstellt, ist unter der Überschrift "Matrix" dargestellt.


Unter "Themen" finden sich weiterführende Artikel zu einzelnen Aspekten der menschlichen Seele.

Möglicherweise unbekannte Begriffe sind im "Glossar" erläutert.

Quellen

sowohl Bücher als auch Links, sind hier aufgelistet. Es gibt hier auch noch ein paar Empfehlungen über das Thema dieser Seite hinaus.

 

Im Blog kann man immer wieder kurze Artikel zu allen möglichen Themen lesen, die mich gerade bewegen

 

Suchen

von Textstellen ist über die Eingabe von Suchbegriffen  hier möglich

 

Grafiken, Bilder und Photos

lassen sich mristens durch Anklicken vergrößern.

 

Übersicht

über alle Seiten dieser Website liefert die Sitemap, anzuklicken am linken unteren Rand jeder Seite. Hier können einzelne Seiten direkt aufgerufen werden.

 

Regelmäßige Besucher meiner Webseite können sich im Logbuch jederzeit darüber informieren, welche Artikel neu hinzugekommen sind oder überarbeitet wurden.

Weiterempfehlung

Wenn Sie diese Seite weiterempfehlen möchten, können Sie das leicht über einen Klick auf

Diese Seite weiterempfehlen

am linken unteren Rand jeder Seite tun. Ein Emailfenster öffnet sich dann

.

Kommunikation

mit dem Autor ist ausdrücklich erwünscht, im Blog, und unter Kontakt ist das hier möglich.

 

Gästebuch

Über freundliche Kommentare würde ich mich hier freuen!

Zu Fragen des Urheberrechts verweise ich auf mein

Impressum.

 

Hinweise zum Datenschutz findet man in meiner Datenschutzerklärung.

 

 

© 2010 - 2016

Rolf Herklotz

Meine andere Webseite:
art by rmh

Digital Art By

Birgit Herklotz

www.birgitherklotz.com

Besucher

seit 15.11.2011

Besucherzaehler

Verteilung meiner Besucher weltweit

seit 19.11.2014

Locations of Site Visitors