Seelenfreude,

Wegweiser für ein erfülltes Leben ...

Schon beim Thema Seelenleid habe ich ausgeführt, dass die Erfahrung von "Freud und Leid" typisch für die physische Existenz ist, in der ja alles als dual oder bipolar wahrgenommen wird. Nur im körperlichen Leben kann Seele diese Erfahrungen machen und diese Erfahrungen bleiben ihr über den physischen Tod hinaus erhalten.

 

Ich habe ebenfalls beschrieben, wie man die Ursachen von Leiden erkennt und so - bei fortschreitender seelischer Entwicklung - immer weniger leidet und zwar aufgrund von bewussten Entscheidungen.

 

Hier möchte ich über Betrachtungs- Einstellungs- und Verhaltensänderungen schreiben, die aktiv im Leben freudvolle Erfahrungen ermöglichen. Für die Seele erfüllt sich so das Potential, leichter, das sie für ein Leben manifestiert hat.

 

Statt "Seelenfreude" könnte man auch von Seelen-Nektar sprechen, im Sinne von Nahrung für das seelische Wohlbefinden auf dem Weg durch viele Inkarnationen. In der physischen Existenz entscheiden wir selbst darüber, ob und wann dieser Weg "steinig und schwer" ist und wodurch und wie wir uns wieder regenerieren

Wie unser Leben verläuft ist nähmlich unter den gewählten Rahmenbedingungen abhängig von willentlichen Entscheidungen. Denn, wie MICHAEL es regelmäßig wiederholt, wir haben immer die Wahl.

 

Oft sind uns mögliche Optionen nicht bewusst, meist weil Ängste der verschiedensten Art unsere Perspektive. (siehe Haupthindernisse) einengen. Es geht also darum, das "sowohl als auch" als Vielfalt des Ganzen wahrzunehmen und nicht nur als unüberbrückbaren Gegensatz.

Mit der Wertschätzung von Vielfalt, als Auswahlmöglichkeit und nicht als Einschränkung beginnt es.

 

Freude und Begeisterung sind die Gefühle, die Liebe am nächsten kommen. Sie können uns leiten.

 

Werterfüllung entspricht dem Wunsch nach einem am Ende erfüllten Leben, das den Übergang in die "nicht-physische Existenz" erleichtert.

 

 

[scan] www.seele-verstehen.de

Zur Orientierung auf dieser Seite:

Navigation

erfolgt über die Kopfzeile. An jedem Seitenende kann man zum Anfang der Seite zurückspringen. Dort sind jeweils in der linken Spalte die Unterthemen aufgelistet.
 

Einstieg

gelingt vielleicht am besten mit dem Artikel "Über mich", dort steht, wie ich selbst zu diesem Thema gekommen bin.

 

In den "Grundlagen" finden sich Artikel zu einigen Themen, die ich für das Verständnis der gesamten Materie für wichtig halte. 
 

Der "Überblick" verschafft (hoffentlich) das, was er verspricht. Hier werden kurz die Michael Teachings vorgestellt.

 

Die Systematik der Seele, so wie MICHAEL sie uns vorstellt, ist unter der Überschrift "Matrix" dargestellt.


Unter "Themen" finden sich weiterführende Artikel zu einzelnen Aspekten der menschlichen Seele.

Möglicherweise unbekannte Begriffe sind im "Glossar" erläutert.

Quellen

sowohl Bücher als auch Links, sind hier aufgelistet. Es gibt hier auch noch ein paar Empfehlungen über das Thema dieser Seite hinaus.

 

Im Blog kann man immer wieder kurze Artikel zu allen möglichen Themen lesen, die mich gerade bewegen

 

Suchen

von Textstellen ist über die Eingabe von Suchbegriffen  hier möglich

 

Grafiken, Bilder und Photos

lassen sich mristens durch Anklicken vergrößern.

 

Übersicht

über alle Seiten dieser Website liefert die Sitemap, anzuklicken am linken unteren Rand jeder Seite. Hier können einzelne Seiten direkt aufgerufen werden.

 

Regelmäßige Besucher meiner Webseite können sich im Logbuch jederzeit darüber informieren, welche Artikel neu hinzugekommen sind oder überarbeitet wurden.

Weiterempfehlung

Wenn Sie diese Seite weiterempfehlen möchten, können Sie das leicht über einen Klick auf

Diese Seite weiterempfehlen

am linken unteren Rand jeder Seite tun. Ein Emailfenster öffnet sich dann

.

Kommunikation

mit dem Autor ist ausdrücklich erwünscht, im Blog, und unter Kontakt ist das hier möglich.

 

Gästebuch

Über freundliche Kommentare würde ich mich hier freuen!

Zu Fragen des Urheberrechts verweise ich auf mein

Impressum.

 

Hinweise zum Datenschutz findet man in meiner Datenschutzerklärung.

 

 

© 2010 - 2016

Rolf Herklotz

Meine andere Webseite:
art by rmh

Digital Art By

Birgit Herklotz

www.birgitherklotz.com

Besucher

seit 15.11.2011

Besucherzaehler

Verteilung meiner Besucher weltweit

seit 19.11.2014

Locations of Site Visitors